Polleralarm in Pohlheim!

Schleichweg zwischen Garbenteich und Grüningen ab sofort durch Poller gesperrt

 

Der Pohlheimer Bürgermeister Udo Schöffmann und Heike Kuhl vom Ordnungsamt beim Poller

Der Pohlheimer Bürgermeister Udo Schöffmann und Heike Kuhl vom Ordnungsamt beim Poller

POHLHEIM (rge/ger/rg), Der „Schleichweg“ zwischen Grüningen und Garbenteich ist zu. Seit Montag steht ein Poller in Höhe des Garbenteicher Industriegebiets am Grüninger Weg und verwehrt Autofahrern den Weg zwischen Garbenteich und Grüningen. Den hatte der Pohlheimer Bürgermeister Udo Schöffmann aufgrund Beschwerden von Wanderern und Radfahrern aufstellen lassen, weil immer mehr Verkehr über die schön asphaltierte Strecke rollt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hessen, Landkreis Giessen, Lokales, Mittelhessen, Pohlheim, Politik, Polizei, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

TV 07 Watzenborn-Steinberg macht sich fit für die Zukunft:

Designierter Daschke-Nachfolger ist Dr. Jan Eric Rempel

Die neue TV-Spitze vlnr. Neuer Vize und designierter Daschke-Nachfolger, Dr. Jan Eric Rempel, Vorsitzender Klaus Daschke und neue Vize Laura Schäfer (Bild von Elisabeth Buck, TV07 Watzenborn-Steinberg)

Die neue TV-Spitze vlnr. Neuer Vize und designierter Daschke-Nachfolger, Dr. Jan Eric Rempel, Vorsitzender Klaus Daschke und neue Vize Laura Schäfer (Bild von Elisabeth Buck, TV07 Watzenborn-Steinberg)

POHLHEIM (rge/ger/rg), Beim mit 1.600 Mitglieder starken TV 07 Watzenborn-Steinberg stehen die Zeichen auf Generationenwechsel an der Spitze. Alter und neuer Vorsitzender bleibt zwar Klaus Daschke, aber nur noch für ein Jahr. Als designierter Nachfolger soll 2019 der am Samstagabend in der Jahreshauptversammlung in der Volkshalle neu gewählte stellvertretende Vorsitzende Dr. Jan Eric Rempel planmäßig dieses Spitzenamt übernehmen. Turn-Abteilungsleiterin Laura Schäfer wurde als weitere neue Stellvertreterin gewählt. Sie lösen damit Dr. Rainer Pfaff sowie Ulrich Häuser ab, die auf eigenen Wunsch für diese Ämter nicht mehr kandidierten. Pfaff wurde für seine sechs Jahrzehnte in verantwortlichen Positionen im TV durch den Landesportbund Hessen mit der goldenen Ehrennadel geehrt. Verbandsvorstandsmitglied Prof. Dr. Heinz Zielinski würdigte ihn und erinnerte auch daran, dass Pfaff es war, der als einer der Ersten, 1982 eine Herzsportgruppe im Sportkreis ins Leben rief. „Sie haben fast ihr ganze Leben der ehrenamtlichen Arbeit für den TV07 gewidmet“. sagte er in seiner Laudatio. In der Versammlung wurde Pfaff zudem zum Ehrenvorstandsmitglied um seine Verdienst im Verein ernannt. Neben diesen Ehrungen wurden auch langjährige Mitglieder sowie erfolgreiche Sportler Dank und Anerkennung ausgesprochen. Zudem gab es eine beeindruckende sportliche Demonstration von den Leistungsturnerinnen und -turnern aller Altersklassen. Ortsvorsteher Wilken Gräf dankte im Namen der Stadt Pohlheim dem TV 07 für dessen gesellschaftliche und gesundheitsfördernde Arbeit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hessen, Landkreis Giessen, Lokales, Mittelhessen, Pohlheim, Sport, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Stolz ein Pohlheimer zu sein!“

Zum Bürgerentscheid Garbenteich Ost

Ein Kommentar: „Stolz ein Pohlheimer zu sein!“

Bürgermeister Udo Schöffmann (links) mit Mitarbeitern bei der Übernahme der Unterschriftenlisten vom Bürgerbegehren.

Bürgermeister Udo Schöffmann (rechts) mit Mitarbeitern bei der Übernahme der Unterschriftenlisten vom Bürgerbegehren.

Ich bin stolz auf unser Pohlheim. 2.686 Bürger aus allen Stadtteilen haben ihre Unterschrift unter das Bürgerbegehren der Bürgerinitiative Garbenteich gesetzt. Sie gemeinsam wollen erreichen, dass es einen Bürgerentscheid mit der Wahl zwischen einem „Ja oder Nein“ zu dem geplanten Outlet in Garbenteich Ost gibt. Mit der fast doppelten Anzahl der nötigen Unterschriften setzten sie damit ein Ausrufezeichen über die Limes-Stadt hinaus. Direkte demokratische Teilhabe am Leben und Entwicklungen in den Städten und Gemeinden, genau das war und ist das Ziel der Landesregierung für die Etablierung dieser Art von Mitbestimmung in Hessen. Dieses Recht nahmen viele Pohlheimer jetzt erstmals war. Ein großer Tag für unser demokratisches Gemeinwesen. Zudem steht es als Beispiel dafür, dass die Bürger die Entwicklungen in ihrer Stadt wahrnehmen und dabei mitbestimmen wollen, wenn es wirklich wichtig wird. Eigentlich auch ein Grund zur Freude für alle Politiker, die sich ein mehr an Engagement immer wieder wünschen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hessen, Landkreis Giessen, Lokales, Mittelhessen, Parteien, Pohlheim, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

10 Jahre grün-weiße Glückseligkeit beim Licher Wiesnfest in Pohlheim

Start am 27. April bis zum 6. Mai 2018 – HÖHNER, Mickie Krause …..  

 

Das Zelt steht! Die Jubiläumswiesn des 10. Licher Wiesenfestes können bald starten. Am 27. April 2018 geht's los. Antonia aus Tirol stößt mit den Männern schon mal an.

Das Zelt steht! Die Jubiläumswiesn des 10. Licher Wiesenfestes können bald starten. Am 27. April 2018 geht’s los. Antonia aus Tirol stößt mit den Männern schon mal an.

POHLHEIM (rge/ger/rg), Das Zelt steht, drinnen wird noch kräftig gewerkelt, in drei Wochen ist es soweit. Das schon legendäre Licher Wiesnfest in Pohlheim auf der Mockswiese startet am 27. April 2018 in seine 10. Runde. Dann sind die Jubiläumswiesn zum runden 10. Geburtstag angesagt. Bill-Geschäftsführer Carsten Prill stellte schon mal im Kick off-Mediengespräch bei Weißwurst und Licher Bier seine Mannschaft und das Programm vor. Mit dabei, wie schon seit 10 Jahren, Antonia aus Tirol, die mit gebräuntem Dekolleté im hererfrischenden Dirndl auf die Wiesn in Pohlheim mit ihrem strahlenden Lächeln einlud.   Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Hessen, Kultur, Landkreis Giessen, Lokales, Mittelhessen, Musik, Pohlheim, Unternehmen, Veranstaltungen, VIP, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

GBK-Rumpeltruppe „Cali und Betzi Boys“ fit für Deutschlands größte TV-Fastnachtsshow

 

Fesche GBK-Jungs "Cali und die Betzi Boys" mit Trainieren Ramona Funk trainieren für den TV-Auftritt beim hr-fernsehen

Fesche GBK-Jungs „Cali und die Betzi Boys“ mit Trainieren Ramona Funk trainieren für den TV-Auftritt beim hr-fernsehen

POHLHEIM (rge/ger/rg), – „Grüningen feiert mit HELAU, die Steinzeit im Limesbau!“ heißt es in der aktuellen närrischen Kampagne bei den Karnevallisten der GBK. Bei deren Elferratssitzung in der Limeshalle am 3. Februar ab 19.33 Uhr mischen dann bei dem bunten Gute-Laune-Programm aus Büttenreden, Tanz und viel Musik auch die dann Fernseherprobten GBK-Männer mit „Cali und die Betzi Boys“ mit. Die flotten Tänzer des Grüninger Männerballetts haben schon eine Woche zuvor am Mittwoch, den 31. Januar um 20.15 ihren großen Auftritt im hr-Fernsehen. In einer Premiere treten sie bei der Sendung „Das große Fastnachtsduell“ auf und nichts weniger als den Titel holen.

Weil es bald ernst wird, trafen sie sich am vergangenen Sonntag mit ihrer Trainerin Ramona Funk in der Limeshalle zum vierstündigen Intensivtraining. Stärkung gab es mit kühlen Pils und Schwarzwälder Kirch-Torte. Ob das die richtige Ernährung vor dem wichtigen Auftritt ist, sei dahingestellt, aber bei Fasching ist alles erlaubt. Spaß hatten die Jungs mit Calli Betz, Dominik Dern, Fabian Schmidt, Norman Klotz, Christian Leidich, Marco Dern, Steffen Bonn, Ingo Mais, Alexander Steininger, Matthias Fähler, Pierre Schmidt, Rafael Wallbott, Benjamin Dern, Philipp Fay, Steffen Abel und Zoltan Hatos auf jeden Fall. Sie kamen aber schon nach dem ersten Durchlauf mächtig ins Schwitzen. Ihre Trainerin, die früher bei den Watzenborn-Steinberger Mollys tanzte und später trainierte, ist heute bei der GBK aktiv. Sie ist optimistisch, dass die Choreografie des sechs Minuten langen Tanzes bis zum Auftritt perfekt klappen wird. So viel sei verraten; die Kostüme und Bühnenbild stimmen schon mal. So tummeln sich Superman und Co. akrobatisch in „Fabis Traum im Kaufhaus“ im Scheinwerferlicht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Hessen, Kultur, Landkreis Giessen, Lokales, Pohlheim | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Licher Wiesnwirt Richard Stoiß zieht sich zurück

 Zelt- und Eventspezialisten von BILL unter neuer Leitung

Stoiß_Richard

Licher Wiesnwirt Richard Stoiß im April 2017

POHLHEIM (rg/rge/ger), Richard Stoiß, der charismatische Wiesnwirt des Licher Wiesnfestes und fest verwurzelter Bayer im hessischen Pohlheim zieht sich aus seiner Geschäftstätigkeit zurück. Es sind ernste gesundheitliche Gründe, die den 57-jährigen Visionär bajuwarischer Gemütlichkeit nördlich des Weißwurstäquators dazu zwingen, die Verantwortung in andere Hände zu übergeben. In 2009 startete er das erste Licher Wiesnfest auf der Mockswiese im hessischen Pohlheim. Es wurde seine persönliche Erfolgsgeschichte. Im kommenden Jahr 2018 findet bereits die 10. Auflage als Jubiläums-Wiesn statt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Hessen, Kultur, Landkreis Giessen, Lich, Lokales, Mittelhessen, Pohlheim, Unternehmen, Veranstaltungen, VIP, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar