Laufabzeichen mit musikalischer Unterstützung für Lückebach-Schüler

Jubel nach dem Lauf der Lückebach-Schüler

Jubel nach dem Lauf der Lückebach-Schüler

POHLHEIM/MITTELHESSEN (rge/ger/rg), Insgesamt 88 Kinder der Lückebachschule Garbenteich nahmen dieser Tage am 2. Laufwettbewerb ihrer Grundschule für das Laufabzeichen des Deutschen Leichtathletikverbandes in der Sport- und Kulturhalle teil. Vorbereitet hatten sie darauf die Trainer Kirsten Kaiser und Olaf Ickler. Dementsprechend mit viel Kondition, hoch motiviert und mit viel Spaß ging es dieser Tage an den Start über die Zeiten von 15, 30 und 60 Minuten. Angefeuert wurden sie dabei auch von Eltern und Freunden. Unter dem Motto „Mit Musik geht alles leichter“ schafften 39 die 60 Minuten-Marke, 39 die 30 und weitere neun Kinder die 15er Marke mit zusätzlicher musikalischer Unterstützung. Sie erreichten damit das begehrte Laufabzeichen in ihren Leistungsklassen. Demnächst soll dann die feierliche Ehrung der Lückebach-Laufsieger stattfinden, kündigte die Schulleiterin Gabriele Hill an. „Mit der Laufaktion wollen wir die Fitness der Schülerinnen und Schüler fördern. Das ist gelungen“ unterstrich sie.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bildung, Hessen, Landkreis Giessen, Lokales, Mittelhessen, Pohlheim, Schule, Sport, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *