Frohsinn und Eintracht-Chöre bilden Chorgemeinschaft

Perfekte Hausen-Garbenteicher Harmonie beim Hütten-Singen

Die Sänger von Eintracht und Frohsinn singen ab sofort gemeinsam in einer Chorgemeinschaft

Die Sänger von Eintracht und Frohsinn singen ab sofort gemeinsam in einer Chorgemeinschaft

POHLHEIM/MITTELHESSEN (rge/ger/rg), Die Zeiten ändern sich. Darauf reagieren die Verantwortlichen der Gesangvereine Frohsinn Garbenteich und Eintracht Hausen. Ab sofort treten beide Männerchöre nur noch gemeinsam auf. Sie firmieren unter dem Namen „Chorgemeinschaft (ChG) Frohsinn Garbenteich/Eintracht Hausen“ haben beide Vorstände beschlossen. Chorleiter ist Jürgen Schöffmann, der schon bisher die Sänger dirigierte. Bereits in den letzten beiden Jahren waren die Sänger schon einige Male gemeinsam aufgetreten, so unter anderem beim Jubiläumskonzert „130 Jahre Eintracht“ in Hausen im Jahr 2014 und beim Donkosakenkonzert im Jahr 2013 in Garbenteich.

Dirigent Jürgen Schöffmann und seine Sänger aus Garbenteich und Hausen finden den richtigen Ton

Dirigent Jürgen Schöffmann und seine Sänger aus Garbenteich und Hausen finden den richtigen Ton

Die beiden Vorsitzenden, Matthias Ohnmacht (Eintracht Hausen) und Günter Stumpf (Frohsinn Garbenteich) der weiterhin selbstständigen Vereine teilen mit, dass mit der offiziellen Bildung der Chorgemeinschaft auf rückläufige Sängerzahlen reagiert wird, die durch Alter, Krankheit und verändertes Freizeitverhalten zu verzeichnen sind. „Die Bildung dieser Chorgemeinschaft ist aber nicht als Fusion zu verstehen. Beide Vereine behalten ihre Eigenständigkeit.“ betonen die beiden Chorsprecher. Der erst im Jahr 2014 ins Leben gerufene Gemischte Chor der Eintracht Hausen unter Leitung von Schöffmann bleibt ebenso bestehen. Bei gemeinsamen Vorstandssitzungen der beiden Pohlheimer Gesangvereine werden Margit Schieferstein und Bernd Happel das Protokoll führen. Mit der Chorgemeinschaft wollen die Sänger mittelfristig den Männerchorgesang in den Traditionsvereinen sichern. Sie blicken auf eine stolze Geschichte ihrer Männerchöre zurück, die mit den Gründungstagen beim Frohsinn am 30. November 1846 und bei der Eintracht am 14. Januar 1884 ihren Anfang nahm.

 

 

Eintracht und Frohsinn hatten zum Familientag geladen

 

Zielsicher! Eintracht Hausen und Frohsinn Garbenteich

Zielsicher! Eintracht Hausen und Frohsinn Garbenteich

In der Albert-Schwarz-Hütte in Hausen feierten die Gesangvereine Eintracht Hausen und Frohsinn Garbenteich bei bestem Sommerwetter bereits ihr gemeinsames Fest der Vereinsfamilien. Nach der offiziellen Gründung der neuen Chorgemeinschaft Eintracht-Frohsinn wurde dann auch der Auftritt des Männerchores unter Leitung von Jürgen Schöffmann von den zahlreichen Gästen mit Spannung erwartet. Die intonierten stimmungsvoll Volkslieder, so unter anderem „Sonntag ist heut“, passend zum sonntäglichen Hütten-Treffen. Davor hatte Grillchef und Eintracht-Vorsitzender Matthias Ohnmacht mit seinem Team für leckere Würstchen und Steaks gesorgt. Gemeinsam wurden von allen Besuchern bekannte alte Heimatlieder spontan angestimmt. Spannend wurde es zudem beim Wettnageln, bei der sich unter anderem Frohsinn-Vorsitzender Günter Stumpf mit Eintracht-Vorstandsmitglied Karl-Wilhelm Wüst ein packendes Nagelduell lieferten. Am Ende hatte Stumpf den Nagel mit dem besseren Hammertreffern knapp vorne. Gemeinsam feierten Alt und Jung bis zum Abend inmitten der Natur unterhalb des Schiffenbergs und verlebten so einen schönen Sonntag in perfekter Garbenteich-Hausener Harmonie.

 

Die Übungsstunden des Männerchores der Chorgemeinschaft finden immer donnerstags um 20:15 Uhr im wöchentlichen Wechsel im Bürgerhaus Hausen beziehungsweise in der Pizzeria Da Giovanni in Garbenteich statt.

 

Beim Gemischten Chor der Eintracht Hausen finden die Übungsstunden wie seither jeden zweiten Donnerstag um 18:45 Uhr unter Leitung von Chorleiter Jürgen Schöffmann im Bürgerhaus Hausen statt.

Interessierte neue Chorsänger und Chorsängerinnen sind immer herzlich eingeladen.

 

Folgende Termine der Chorgemeinschaft sind für 2015 geplant:

13.09. Brunnensingen in Garbenteich

19.09. Freundschaftssingen in Langgöns

31.10. Treffen der Schöffmannchöre im Bürgerhaus Hausen

15.11. Singen am Ehrenmal in Hausen (Volkstrauertag)

22.11. Kirchensingen in Garbenteich (Totensonntag)

10.12. Jahresabschluss der Sänger nach Chorprobe in Hausen

13.12. Weihnachtsfeier bei Da Giovanni in Garbenteich

28.12. Winterwanderung in Garbelnteich

31.12. Silvestersingen in Kirche in Hausen

 

Weitere Informationen und Termine findet man auf den Internetseiten der Vereine unter http://www.gesangverein-eintracht-hausen.de und http://www.frohsinn-garbenteich.de.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Chor, Hessen, Kultur, Landkreis Giessen, Lokales, Mittelhessen, Pohlheim, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Frohsinn und Eintracht-Chöre bilden Chorgemeinschaft

  1. Thomas Wagner sagt:

    Hall Roger,

    freue mich über die Reportagen.

    LG

    Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *