Voting für Pohlheimer Willi Laiacker zum schönsten „hr4-Frühlingsbeet“ bei Landesgartenschau Gießen

Garten von Familie Laiacker unter den vier Schönsten in Hessen – 

Elfi und Willi Laiacker in ihrer Gartenoase in Hausen. Das von Willi Laiacker eingesandte Gartenbild wurde hessenweit als eines von vier der schönsten Bilder ausgewählt. Jetzt ist er bei der Landesgartenschau beim "hr4-Frühlingsbeet" dabei.

Elfi und Willi Laiacker in ihrer Gartenoase in Hausen. Das von Willi Laiacker eingesandte Gartenbild wurde hessenweit als eines von vier der schönsten Bilder ausgewählt. Jetzt ist er bei der Landesgartenschau beim „hr4-Frühlingsbeet“ dabei.

GIESSEN/POHLHEIM/MITTELHESSEN (rge/ger/rg), Der Hausener Willi Laiacker war diese Woche bei der Aktion „hr4-Frühlingsbeet“ bei der Landesgartenschau in Gießen dabei. Sein von ihm eingereichtes Foto vom Garten im Stadtteil von Pohlheim wurde hessenweit als eines der vier Schönsten eingesandten Bilder von der Jury ausgewählt. Gemeinsam mit seiner Frau Elfi freute er sich, dass ihr gepflegter Garten bei den Radiomachern ankam. Ihre Gartenoase pflegen sie seit Jahrzehnten mit viel Liebe und dem nötigen „grünen Daumen“. Ergebnis sind regelmäßig eine reichhaltige Ernte im Gemüsegarten sowie bunt blühende Blumen und ein Meer aus Grün rund um den Gartenteich.

 

Überrascht wurde Willi Laiacker durch den Anruf von hr-Mitarbeiter Tobias Hagen, der die glückliche Botschaft der Teilnahme überbrachte. Jetzt erlebte der Hausener zwei spannende und abwechslungsreiche Tage bei der Landesgartenschau in Gießen. Gemeinsam mit den anderen drei  hr4-Hörerinnen hat er Frühlingsbeete angelegt. In der TV-Sendung „Hallo Hessen“ richtete er vor den Kameras zudem einen kleinen Teich mit Wasserpflanzen ein. Jetzt stimmen die Hörer ab. Die Laiackers hätten nicht gedacht, dass sie mit ihrem Garten einmal auch anderen Menschen eine Freude bereiten und dadurch sogar ins Radio und Fernsehen kommen würden. Belohnt wurden sie zudem schon mal mit einem gemeinsamen Frühstück auf der Landesgartenschau, zu dem sie vor Beginn der Aktion am Dienstagmorgen ebenfalls eingeladen wurden.

 

Jetzt kann man für sein von ihm gestaltetes Beet bei der Landesgartenschau bei hr4 abstimmen. Unter dem Link http://www.hr-online.de/website/radio/hr4/index.jsp?rubrik=87003&key=standard_document_51596111 kann man sein Voting für Willi Laiacker abgeben. 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Giessen, Hessen, Landkreis Giessen, Mittelhessen, Natur, Pohlheim, TV, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *