NACHRICHTEN aus der Mitte von Europa – NEWS from the heart of Europe

23. Juli 2014

Content Tagged "Chor"

Interkultur-Team startet zu World Choir Games in Riga

Das Team von Interkultur startet dieser Tage in Richtung dem lettischen Riga. Dort veranstalten die Mittelhessen die World Choir Games 2014

Eröffnungsfeier am 9. Juli 2014 – 27.000 Teilnehmer, 460 Chöre, 73 Nationen 
POHLHEIM/FERNWALD/MITTELHESSEN (rge/ger/rg), Für den Förderverein Interkultur mit Sitz in Pohlheim und Büros in Fernwald werden die am 9. Juli in Riga/Lettland beginnenden World Choir Games eine besondere Herausforderung darstellen, denn mit 460 Chören aus 73 Nationen und insgesamt 27.000 Teilnehmern haben sich seit Shaoxing/China im Jahr 2010 nicht mehr so viele Chöre für diesen weltweit einzigartigen chorolympischen Wettbewerb angemeldet. Das internationale Organisationsteam mit den Projektleitern Prof. Dr. Ralf Eisenbeiß und Jelena Dannhauer an der Spitze startet dieser Tage in die Kulturhauptstadt Europas im Baltikum. Der Pohlheimer Interkultur-Präsident, Günter Titsch, …continue reading

Road to World Choir Games Riga! Pohlheimer Projektchor vom Sängerkranz zunächst in Gießen und dann nach Lettland

Der Projektchor Riga 2014 vom Sängerkranz Watzenborn-Steinberg bei der Generalprobe für das Hessische Chorfestival in Gießen

Premiere für den Pohlheimer Riga-Projektchor vom Sängerkranz am Samstag beim Hessischen Chorfestival in Gießen
POHLHEIM/MITTELHESSEN (rge/ger/rg), Zur Generalprobe für ihren Auftritt am Samstag beim Hessischen Chorfestival im Rahmen der Hessischen Landesgartenschau Gießen 2014, waren die Sänger des Pohlheimer Projektchores vom Sängerkranz Watzenborn-Steinberg unter Leitung von Peter Schmitt in der Johanneskirche Gießen. An diesem Samstagvormittag um 9.20 Uhr werden sie erstmals ihr Wettbewerbsrepertoire für die World Choir Games in Riga/Lettland der Öffentlichkeit in dem Gotteshaus an der Südanlage vorstellen.
Die Zuhörer dieser wichtigen Probe konnten sich schon vom Klang des Riga-Projektchores überzeugen und zeigten sich vor allem von dem Jonathan Quick arrangierten populären …continue reading

Sängerkreis-Chornachwuchs trotzte Hitze mit flotten Liedern

Der Kinderchor der Waldschule Daubringen unter Leitung von Renate Schygulla sang von der Schnecke Martilda beim Kinder- und Jugendchorsingen des Sängerkreises Gießen im Rahmen des Musikalischen Sommers auf dem Schiffenberg

GIESSEN (rge/ger/rg), Erstmals fand das Kinder- und Jugendchortreffen des Sängerkreises Gießen am Pfingstsonntag im Rahmen des musikalischen Sommers der Universitätsstadt Gießen im Kloster Schiffenberg statt. Diesem Umstand des verlängerten Wochenendes war es wohl auch zum Teil geschuldet, dass diesmal nur drei Nachwuchschöre an diesem sommerlich heißen Nachmittag genügend junge Sängerinnen und Sänger mobilisieren und somit teilnehmen konnten. Die Chöre aus Buseck, Staufenberg und Allendorf/Lahn wurden vom Sängerkreis-Vorsitzenden Claus Schmidt gemeinsam mit Jugendbeauftragten Beate Volbrecht und der Gießener Kulturamtschefin Simone Maiwald um so herzlicher begrüßt.
Der Kinderchor „Joyful Noise“ aus Großen-Buseck unter Leitung von Bettina Kuh eröffnete mit „In dreams“ von Howard …continue reading

Trotz Regen „Happy!“ auf der Landesgartenschau beim „Music Day on Air“

GIESSEN (rge/ger/rg),
Das Regenwetter konnte den Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Chören, Bands und Tanzgruppen am Sonntag beim „Music Day on Air“ bei der Landesgartenschau Gießen nicht die Laune verderben. So war eines der durchweg flotten Titel, der aktuelle Frühjahrshit „Happy!“ der von Cajon-Gruppe unter Leitung von Pasquale Paradisomit viel Rhythmus im Blut und Stimme präsentiert wurde.
Viele der mit Schirmen ausgerüsteten Besuchern sangen und klatschten unter erschwerten Bedingungen vor und auf der SWG-Bühne mit. Der Sängerkreis Gießen hatte gemeinsam mit der Musikschule Paradiso und den Magic Stars aus Heuchelheim die Musikveranstaltung organisiert. Nora Schmidt, bekannte heimische Sängerin, führte durch das …continue reading

Pohlheimer Projektchor bekommt breite Unterstützung aus Politik, Wirtschaft und Chorszene für World Choir Games Riga 2014

Die Pohlheimer Projektchor-Sänger Riga 2014 vom Sängerkranz Watzenborn-Steinberg freuen sich mit Interkultur-Präsident Günter Titsch (rechts neben Stimmbildnerin Cornelia Muth) über die Unterstützung vom Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier, dem SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel, der Landrätin Anita Schneider und der bundesweiten Chorszene für ihren Auftritt in Lettland als deutsche Vertreter bei den chorolympischen World Choir Games.

Landrätin: „Sänger sind musikalische Botschafter Deutschlands, Hessens und insbesondere des Landkreises Gießen“
POHLHEIM/MITTELHESSEN (rge/ger/rg), Der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier gehört zu den erklärten Unterstützern des Pohlheimer Projektchors vom Gesangverein Sängerkranz Watzenborn-Steinberg für die World Choir Games in Riga 2014. Dies teilte der Vorsitzende Werner Funk am Samstag vor der Chorprobe in der Volkshalle offiziell mit. Gekommen waren an diesem Nachmittag nicht nur die Sänger, die sich regelmäßig samstags für zwei Stunden im Schulsaal mit den musikalischen Leitern Peter Schmitt und Werner Jung sowie der Stimmbildnerin Cornelia Muth auf ihren Auftritt in Lettland im Baltikum vorbereiten, sondern auch Interkultur-Präsident Günter Titsch. Titsch …continue reading

Landesgartenschau Gießen 2014: Sängerkreis Gießen lädt zu „Music Day on Air“

MusicDay_Button_56er

GIESSEN (rge/ger/rg), Der Sängerkreis Gießen veranstaltet gemeinsam mit der Tanzgruppe Magic Stars und der Musikschule Paradiso aus Heuchelheim am Sonntag, den 27. April bei der Landesgartenschau Gießen 2014 den „Music Day on Air“. Auf der großen SWG-Bühne auf dem Garteschaugelände geht es um 14 Uhr mit dem Programm aus einer Mischung mit Chorgesang, Showtanz und Musik von Kindern und Jugendlichen los. Moderiert wird die Unterhaltungsveranstaltung von der bekannten Sängerin Nora Schmidt. Auftreten werden die Kinder- und Jugendchöre mit „Klangkinder“ und „Stave Jumpers“ der Cäcilia Nauborn, die Junior Singers der Eintracht Trohe, die „Sternschnuppen“ der Harmonie Holzheim in Pohlheim, die „Minis“, …continue reading

^Top