Auto Häuser: „Stützen der Firma!“

Ehrungen für langjährige Mitarbeiter bei Auto-Häuser

Die Geschäftsleitung von Auto-Häuser mit Gerhold und Gaby Häuser (links) und Anne Kathrin und Christoph Häuser (rechts) gratulieren Carsten Schäfer (Mitte) zu 25-jähriger Betriebszugehörigkeit und Holger Merle (rechts neben Schäfer) und Dominik von Diemar für 15 Jahre Tätigkeit in den Pohlheimer Kfz-Unternehmen.

Die Geschäftsleitung von Auto-Häuser mit Gerhold und Gaby Häuser (links) und Anne Kathrin und Christoph Häuser (rechts) gratulieren Carsten Schäfer (Mitte) zu 25-jähriger Betriebszugehörigkeit und Holger Merle (rechts neben Schäfer) und Dominik von Diemar für 15 Jahre Tätigkeit in den Pohlheimer Kfz-Unternehmen.

POHLHEIM/MITTELHESSEN (rge/ger/rg), Für 25-jährige Tätigkeit im Pohlheimer Kfz-Unternehmen Auto-Häuser wurde dieser Tage Service-Berater Carsten Schäfer von der Geschäftsleitung in einer kleinen Feierstunde im Neuwagen-Verkaufsraum „Gießener Straße 9“ in Watzenborn-Steinberg geehrt. Geschäftsführer Gerhold Häuser erinnerte an dessen Ausbildung zum Kfz-Mechaniker die im Jahr 1990 begann und der sich Weiterbildungen zum Service-Berater und –Techniker mit Spezialgebiet „Karoserie und Lack“ anschlossen. Seit vielen Jahren ist er in der Service-Annahme im direkten Kontakt mit den Kunden und der technischen Diagnose ihrer Fahrzeuge eine der „Stützen der Firma“ würdigte Häuser Schäfer. Im feierlichen Rahmen vor den Kollegen wurden zudem Dominik von Diemar und Holger Merle geehrt, die 15 Jahre lang bei Auto-Häuser tätig sind. Zunächst vom Jahr 2000 an als Kfz-Mechaniker ausgebildet, folgte bei Merle die Weiterbildung zum Kfz-Service-Techniker und von Dietmar absolvierte eine weitere Ausbildung zum Antriebstechniker. In der seit vielen Jahren immer wichtiger werdenden und wachsenden Service-Sparte, ist Auto-Häuser mit den sehr gut ausgebildeten Mitarbeitern hervorragend aufgestellt, hob Häuser in seinen Dankworten hervor.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Hessen, Landkreis Giessen, Lokales, Mittelhessen, Pohlheim, Technik, Unternehmen, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *