Sängerkreis Gießen lädt zum ersten (S)election-Konzert

Premiere mit drei ausgezeichneten Chören in St. Thomas-Morus-Kirche

Beim ersten (S)election-Konzert des Sängerkreis Gießen dabei: Die Teutonia Nordeck mit Dirigent Torsten Schön; hier bei einem Auftritt im Jahr 2014 in Gießen

Beim ersten (S)election-Konzert des Sängerkreis Gießen dabei: Die Teutonia Nordeck mit Dirigent Torsten Schön; hier bei einem Auftritt im Jahr 2014 in Gießen

GIESSEN/LANDKREIS UND STADT (rg/rge/ger), Eine neue Konzertreihe unter dem Titel „(S)election“ startet der Sängerkreis Gießen in diesem Jahr. Am Sonntag, dem 31. Januar 2016 um 16 Uhr ist das Auftaktkonzert in dieser Reihe in der St. Thomas Morus-Kirche in der Grünberger Str. 80 in Gießen, kündigen die Kreischorleiter Torsten Schön und Markus Weil an. Bei diesem gemeinsam von ihnen als Einladungskonzert konzipierten Musiktreffen von ausgewählten, leistungsorientierten Chören aus dem Sängerkreis Gießen erwartet die Konzertbesucher ein außergewöhnliches Repertoire aus der sakralen und weltlichen Chorliteratur. Auftreten werden bei der Premiere der Frauenchor AllCantabile von der Chorgemeinschaft Gießen-Allendorf unter Leitung von Adriana Pop sowie die beiden gemischten Chöre mit der Chorona Buseck mit Dirigent Dr. Thomas Kreiling sowie die Teutonia Nordeck unter Leitung von Torsten Schön. Das Konzert des Sängerkreises Gießen findet in Kooperation mit dem Förderverein St. Thomas Morus statt. Der Eintritt ist frei. In Zukunft will der Sängerkreis Gießen eine neue Struktur von Konzertreihen für seine Chöre etablieren. Es sind unter anderem Konzerte unter der Überschrift „Choirs in Concert“ für alle Chöre, so genannte „Crossover“ (Xover) Konzerte für Chöre mit jungem (modernem) Repertoire, „Celebrate Youth“ Konzerte für Kinder- und Jugendchöre neben dem etablierten Kreis-Beratungssingen in der Planung. Weitere Informationen im Internet unter www.saengerkreis-giessen.de.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Chor, Giessen, Hessen, Kirche, Kultur, Landkreis Giessen, Lokales, Mittelhessen, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *