Jugendfreund blickt nach vorne auf 10 Jahre Dirigent Jan Hofmann

Ehrungen beim Jugendfreund Watzenborn-Steinberg

Ehrungen beim Jugendfreund Watzenborn-Steinberg

POHLHEIM (rg/rge/ger), Beim Gesangverein Jugendfreund 1888 Watzenborn-Steinberg wurde bei der Jahreshauptversammlung im Gasthof „Zur Krone“ noch einmal auf schöne Konzerte im Rahmen des 130-jährigen Bestehens zurückgeschaut, aber auch nach vorne geblickt. In diesem Jahr kann Chorleiter Jan Hoffmann auf 10 Jahre Dirigententätigkeit im Jugendfreund blicken. Das erfolgreiche Wirken des Chordirektors und Kapellmeisters soll musikalisch entsprechend gefeiert werden, und so kündigte Jugendfreund-Vorsitzender Thomas Telling für das Ende des Jahres ein Konzert an. Der Termin, vielleicht auch für ein weiteres Konzert, wird noch bekannt gegeben. Neben dieser Ankündigung konnte Telling Ehrungen langjähriger Jugendfreund-Mitglieder und Sänger vornehmen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Chor, Kultur, Landkreis Giessen, Lokales, Mittelhessen, Pohlheim | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Landesehrenbrief für ehemaligen Grüninger Feuerwehr-Vize

Kurt Plitsch gewürdigt und weitere Ehrungen 

Den Ehrenbrief des Landes Hessen erhielt bei der Grüninger Feuerwehr, Kurt Plitsch. Links der 2. Vereinsvorsitzende Frank Schwarzer und rechts Pohlheims Bürgermeister Udo Schöffmann

Den Ehrenbrief des Landes Hessen erhielt bei der Grüninger Feuerwehr, Kurt Plitsch. Links der 2. Vereinsvorsitzende Frank Schwarzer und rechts Pohlheims Bürgermeister Udo Schöffmann

POHLHEIM (rge), Eine hohe Auszeichnung mit der Verleihung des Ehrenbriefes des Landes Hessen konnte Pohlheims Bürgermeister Udo Schöffmann an das Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Grüningen, Kurt Plitsch, persönlich vornehmen. Plitsch wurde bei der aufgrund der Verhinderung des Vorsitzenden Frank Hühn, vom 2. Vorsitzenden Frank Schwarzer geleiteten 68. Jahreshauptversammlung für seine Jahrzehnte andauernde ehrenamtliche Tätigkeit im Gasthaus „Zum Löwen“ gewürdigt. Im Jahr 1960 trat Plitsch der Grüninger Wehr bei und wechselte nach 33 Jahren im aktiven Feuerwehrdienst 2002 in die Alters- und Ehrenabteilung. Im Jahr 1971 wurde er in den Vorstand als Beisitzer gewählt und war ab 1998 20 Jahre lang bis Januar 2018 Vize-Vorsitzender im Feuerwehrverein. Dabei initiierte er maßgeblich erfolgreiche Aktionen in der Mitgliederwerbung, wurde erinnert. Neben dieser höchsten Ehrung des Landes Hessen gab es weitere Ehrungen von treuen Mitgliedern, so wurden – teilweise in Abwesenheit – für 50 Jahre Manfred Emmerich, Reinhard Leidich, Klaus Rochow, Ulrich Stobbe, Otmar Buß, Erich Fay, Siegmar Lorenz, Kurt Walther und Heinz Schäfer gewürdigt und für 40 Jahre Peter Rönnau sowie für 25 Jahre Marie Thiem, Lothar Blaschek, Sascha Häuser, Silke Noffz, Christel Hölscher und Ortwin Fay Dank und Anerkennung ausgesprochen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Feuerwehr, Hessen, Lokales, Mittelhessen, Pohlheim | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sternsinger auch in Hausen unterwegs

Bei Pohlheimer Familien und erstmals in Gasthäusern

Bei Familie Schmidt in Hausen machten die Sternsinger ebenfalls Station

Bei Familie Schmidt in Hausen machten die Sternsinger ebenfalls Station

POHLHEIM (rg/rge/ger), In Hausen waren am Donnerstag und Freitag ebenfalls die Sternsänger unterwegs. Die Mädchen und Jungen waren dabei alleine am Freitagnachmittag bei rund 30 Familien zu Gast. Drei Gruppen von Kindern evangelischen, katholischen, syrisch-orthodoxen und jesidischen Glaubens waren unterwegs und sangen dabei perfekt intoniert das „Gloria“ und überbrachten zudem den Familien den Segen für ihr Zuhause. Bereits am Donnerstag waren sie mit ihren Segenswünschen erstmals auch in die drei Hausener Gasthäuser gegangen. Überhaupt hat der Zuspruch in der Bevölkerung aufgrund der Unterstützung der beteiligten Kirchengemeinden stark zugenommen, freute sich die Pohlheimer Theologin Dr. Kerstin Rehberg-Schroth mit Unterstützern und Kindern. Fleißig wurde für die diesjährige Aktion zur Hilfe für peruanische Kinder mit Behinderung gespendet.

Veröffentlicht unter Allgemein, Hessen, Kirche, Landkreis Giessen, Lokales, Mittelhessen, Pohlheim, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Garbenteicher Victoria feiert 140. Chorgeburtstag mit viel Musik und Theate

Beitragserhöhung – Vorstand setzt auf bewährtes Personal

"Im weißen Rößl am Wolfgang See, da steht das Glück vor der Tür" sangen die Sängerinnen und Sänger der Victoria Garbenteich in der evangelischen Kirche am Pfingstsonntag 2016 mit dem Stadtheater-Bariton Tomi Wendt. 2019 feiern sie ihren 140. Vereinsgeburtstag.

„Im weißen Rößl am Wolfgang See, da steht das Glück vor der Tür“ sangen die Sängerinnen und Sänger der Victoria Garbenteich in der evangelischen Kirche am Pfingstsonntag 2016 mit dem Stadtheater-Bariton Tomi Wendt. 2019 feiern sie ihren 140. Vereinsgeburtstag.

POHLHEIM (rg/rge/ger), In diesem Jahr feiert der Gesangverein Victoria Garbenteich seinen 140. Gründungsgeburtstag. Grund genug um dieses historische Ereignis entsprechend zu feiern, kündigte der alte und neue Vorsitzende Gerhold Münch in der Jahreshauptversammlung im Landgasthof „Zum Grünen Baum“ am Samstagabend an. Dazu lädt die Victoria mit seinen beiden Chören unter Leitung von Dirigent Wolfgang Wels zum großen Jubiläumskonzert und einem Frühschoppen mit den Fernwaldmusikanten am Wochenende des 27. und 28. April in die Sport- und Kulturhalle ein. Zuvor war der Vorstand neu gewählt worden und setzte dabei auf die bewährte Führungsmannschaft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Chor, Hessen, Kultur, Landkreis Giessen, Lokales, Mittelhessen, Pohlheim, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kampf gegen Sturmschäden und Borkenkäfer

Garbenteicher Markwälder im 200. Jahr

Wie hier in Fernwald 2016 mussten auch im Garbenteicher Markwald Bäume nach Sturmschäden vermarktet werden

Wie hier in Fernwald 2016 mussten auch im Garbenteicher Markwald Bäume nach Sturmschäden vermarktet werden

POHLHEIM (rg/rge/ger), Im vergangenen Festjahr zum 200-jährigen Bestehens der Gesellschaft Markwald Garbenteich hatten die Markwälder wieder mit schwerwiegenden klimatischen Wetterereignissen, wie dem Sturm „Friedericke“ und der Sommerdürre zu kämpfen. Darüber berichtete der Markmeister Hans-Martin Sames in der Mitgliederversammlung am vergangenen Freitag im Landgasthof „Zum Grünen Baum“. „Ein noch größerer Sturm wäre verheerend für unseren Wald.“ sagte er, denn monatelange Aufräumarbeiten in dem Waldstück wären für die Markwälder unzumutbar. Schon für die 80 Festmeter Schadenholz vom Januar 2018 wurden fast ein halbes Jahr zur Aufarbeitung benötigt. Die verzögerte Abfuhr der Stämme begünstigte dabei die Ausbreitung des Borkenkäfers. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hessen, Landkreis Giessen, Lokales, Mittelhessen, Natur, Pohlheim, Umwelt, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Glänzende Volkskutsche für Goarwedaicher Hoheiten

Das Prinzenpaar der Goarwedaicher Krabbe Güggel der Kampagne 2018/19 bei der Volkswagen-Kutschenübergabe

Das Prinzenpaar der Goarwedaicher Krabbe Güggel der Kampagne 2018/19 bei der Volkswagen-Kutschenübergabe

POHLHEIM (rg/rge/ger) Standesgemäß in einer glänzenden Prinzenkarosse, kann ab sofort das Prinzenpaar der Krobbe Gugger von der Dorfgemeinschaft Garbenteich die zahlreichen karnevalistischen Termine wahrnehmen. Am Samstag übernahmen die närrischen Hoheiten Sven I. und Melanie I. (Müller) mit ihrem Adjutanten Ralf Statt, die mit goldener Krone und Namen der Hoheiten geschmückte Volkswagen-Kutsche beim Autohaus Häuser in Watzenborn-Steinberg. Die Schlüssel übergaben feierlich der Geschäftsführung mit Anne Kathrin und Gerhold Häuser, die dem heimischen Fasching schon lange verbunden sind. Die Prinzenkutsche steht ab sofort bis zum Aschermittwoch zur Verfügung. Bis dahin reihen sich Termin an Termin, so sind die Krobbe Gugger-Hoheiten Ehrengäste unter anderem bei den Sitzungen in Beltershain, Lollar, Nieder-Ohmen, Reiskirchen, Ruttershausen und Burkhardsfelden. In Pohlheim werden sie beim Seniorenfasching am (10.2.) zu erleben sein und selbstverständlich beim Garbenteicher Fasching, so beim öffentlichen Kartenvorverkauf (3.2.) und bei der großen Sitzung (2.3.) unter dem Motto „Aloha He, Krobbe Gugger-Piratenschiff sticht in See“ sowie beim Kinderfasching (3.3.) in der Sport- und Kulturhalle und beim Rundgang (4./5.3.) durch ihr Goarwedaich.

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Hessen, Landkreis Giessen, Lokales, Mittelhessen, Pohlheim, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar